Die Huskies aus sicht eines Import-Players

19.04.2018

Der belgische Nationalspieler in den Reihen der Hamburg Huskies, Offensive Lineman Gert Nelissen,
hat ein kleines Video über das Leben als Import-Player gedreht. Sehenswert, finden wir.


Heimsieg für die Huskies

Die Hamburg Huskies gewinnen das Freundschaftsspiel gegen die Bielefeld Bulldogs souverän mit 58 zu 00. 


2. PSD Bank Nord-Bowl

06.04.2018

 

Genau 209 Tage mussten die Fans der Hamburg Huskies warten, am Sonnabend ist es jetzt soweit: Die footballlose Zeit hat ein Ende und das Lederei fliegt endlich wieder. Der Hamburger Bundesligist geht mit dem Testspiel gegen die Bielefeld Bulldogs beim „2.PSD Bank Nord Bowl“ in die neue Saison.

 

Am Osterwochenende waren die Schlittenhunde in einem dreitägigen Trainingslager in Lübeck und haben sich dort intensiv auf die vierte Bundesliga-Saison vorbereitet – bei Schneesturm und Minusgraden. Am Sonnabend hingegen soll es frühlingshaft warm werden und die Sonne scheinen. Ideale Bedingungen für den Saisonstart gegen den Drittligisten aus Bielefeld. „Es wird ein toller Tag, um sich ein Football-Spiel anzuschauen“, freut sich Huskies-Headcoach Timothy Speckman, der darauf brennt, sein Team endlich auf dem Platz zu sehen. „Wir werden gegen die Bulldogs sicherlich unterschiedliche Sachen ausprobieren, um so unsere Leistungsstärke zum jetzigen Zeitpunkt zu überprüfen.“ Neu auch: Mit Gert Nelissen (Belgien, O-Line), Ibrahim Ahmed (Großbritannien, O-Line), Jozef Tobolkiewicz (Großbritannien, O-Line), Quentin Williams (USA, Quarterback), Kennedy Johnson (USA, Defensive Back), Michael Taylor (USA, Linebacker), Milos Lisanin (Serbien, D-Line) und Colby Goodwyn (USA, Runningback) stehen in diesem Jahr gleich acht Importspieler im Kader der Huskies – so viele wie noch nie zuvor.

 

 

Nach der Partie gegen Bielefeld haben die Huskies dann noch zwei Wochen, um am Feinschliff zu arbeiten, bevor es dann am 22. April zum GFL-Auftakt zu den Berlin Rebels geht. Das erste Heimspiel der Saison steht dann eine Woche später mit der Partie gegen die Kiel Baltic Hurricanes auf dem Programm.  


Der Vorverkauf hat begonnen

13.03.2018
Bereits in 3 Wochen, am 07.04.2018,  bestreiten die Hamburg Huskies ihr Testspiel gegen die Bielefeld Bulldogs, am 28.04.2018 findet dann das erste offizielle GFL Heimspiel statt.
Höchste Zeit also, sich eines der begehrten Tickets zu sichern.

Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen. Einfach auf den Link Ticketshop klicken und kaufen.

 


Import-Power für die Defense

06.03.2018

 

Mit Jozef Tobolkiewicz haben die Huskies schon einen britischen Offensive Lineman für die anstehende Saison verpflichtet, jetzt kommt der nächste Neuzugang für die schweren Jungs: von der Insel Ibrahim Ahmed zieht es von der Themse in die Hansestadt.

Der 23jährige Londoner, der in Saudi-Arabien geboren wurde, spielte zuletzt in der zweiten britischen Liga für die London Hornets und für das Universitätsteam der Greenwich Mariners. Bei den Hornets wurde er in den letzten beiden Jahren als „Lineman of the Year“, zuletzt außerdem  auch als „Team-MVP“ ausgezeichnet. „Ich komme nach Hamburg, um hier in der GFL eine Menge zu lernen und mich als Spieler weiterzuentwickeln“, so das 1,88 Meter große und 111 Kilo schwere Kraftpaket. Für Huskies-Headcoach Timothy Speckman ist Ahmed ein weiterer Eckpfeiler für seine O-Line in dieser Saison: „Ibrahim ist bereit für die Herausforderung GFL. Er hat die richtige Einstellung zum Spiel und passt daher perfekt in unser Team“. Ahmed ist der mittlerweile sechste Importspieler im Team der Huskies für die Bundesliga-Saison 2018, die für die Huskies am 7. April mit dem Preseason-Game gegen den Drittligisten Bielfeld Bulldogs im Hammer Park (Kickoff: 16 Uhr) beginnt.

 

Die Bulldogs waren in der abgelaufenen Saison Vizemeister der Regionalliga West und hatten sich jahrelang mit den Huskies in der GFL 2 spannende „Hundekämpfe“ geliefert. Timothy Speckman: „Für unser junges Team ist es extrem wichtig, in in einem Testspiel gemeinsam auf dem Feld zu stehen und Erfahrung zu sammeln, was zum Beispiel unser Timing angeht, bevor die ‚richtige‘ Saison losgeht. Und es ist natürlich toll, die Saison mit einem Heimspiel gemeinsam mit unseren Fans zu beginnen.“




Links


Huskies
Huskies

Ticketshop
Ticketshop

Fanshop
Fanshop

Cheerleader
Cheerleader



Social Media